Sport : Von Heesen: Erster Auftritt in Lissabon

Nürnberg - Thomas von Heesen steht heute erstmals als Nürnberger Trainer am Spielfeldrand. „Ich habe keine Lust, etwas zu verschenken“, sagt von Heesen vor dem Uefa-Cup-Hinspiel seiner Mannschaft bei Benfica Lissabon (21.45 Uhr im DSF). „Wir wollen in Lissabon das Maximum erreichen und uns teuer wie möglich verkaufen.“ Einfach wird es für die Nürnberger gegen Benfica aber nicht, nach 45 Jahren erstmals wieder die Runde der besten 16 Mannschaften zu erreichen. Zwar kehrt der zuletzt gesperrte Andreas Wolf ins Team zurück, jedoch müssen die Franken neben Marek Mintal auf Mittelfeldspieler Zvjezdan Misimovic verzichten. Misimovic fällt wegen eines Bänderrisses im linken Sprunggelenk vier Wochen aus. „Ein Taktieren gibt es für uns im internationalen Wettbewerb nicht,“ sagt van Heesen, der seit Montag als Nachfolger von Hans Meyer tätig ist.

Ähnlich wie die Nürnberger in der Bundesliga blieb der 31-fache Meister Benfica Lissabon in der portugiesischen Superliga hinter den Erwartungen zurück – das Team um die Brasilianer Luisao Edcarlos, Stürmerstar Nuno Gomes und Altstar Rui Costal liegt bereits zehn Punkte hinter Tabellenführer FC Porto. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar