Sport : Warum das Erfinden hilft

-

In Frankreich wird er gefeiert, in Algerien gilt er als Nestbeschmutzer: Boualem Sansal, einst hoher Beamter im algerischen Industrieministerium, fing im Alter von 50 Jahren mit dem Schreiben an. Schonungslos, sprachgewaltig und heiter erzählt er von Landsleuten, die ihrem tristen Leben noch ein bisschen Freude abgewinnen wollen. Sie treffen sich, allabendlich, in der Bar des Amis mitten in Algier: Kriegsverwundete, Revoluzzer, gebrochene Herzen, Rumtreiber. Dort rauchen, trinken und reden sie, erfinden Geschichten von Frauen und Kämpfen, von Misere und kleinen Heldentaten. Gemeinsam entfliehen sie so der trostlosen Umgebung: „Das Paradies ist unsere Marotte" heißt es im Buch. Es sei der einzige Ort, wo man nichts zu tun braucht, um glücklich zu sein. Sie wünschten, das wäre Algerien. mle


Dieses Buch bestellen Boualem Sansal: Erzähl mir vom Paradies. Roman. Aus dem Französischen von Regina Keil-Sagawe. Merlin, Gifkendorf 2004. 329 Seiten,22,90 €.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben