Wasserball : Spandau besiegt Duisburg 14:12

Die Wasserfreunde Spandau 04 bleiben in der Wasserball-Bundesliga in dieser Saison weiter ungeschlagen.

Mit dem umkämpften 14:12 (4:4, 4:2, 2:4, 4:2)-Heimerfolg gegen Meister und Pokalsieger ASC Duisburg gelang dem Rekord-Champion zumindest eine Teilrevanche für die verpassten Titel in der vergangenen Spielzeit.

Mit dem vierten Sieg im vierten Spiel übernahm der Hauptstadtclub die Tabellenführung. Beste Schützen für die Gastgeber waren Moritz Oeler, Maurice Jüngling, Mateo Cuk und Marc Politze mit je drei Treffern. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben