WECHSEL : Perdedaj zu Cottbus

Energie Cottbus

hat sich mit Fanol Perdedaj von Hertha BSC verstärkt. Der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler unterschrieb beim abstiegsgefährdeten Zweitligisten einen Vertrag bis Ende Juni 2015. Perdedaj war zu Saisonbeginn von Trainer Jos Luhukay ausgemustert worden und spielte zuletzt nur noch in Herthas U23. Für die erste Mannschaft der Berliner bestritt der ehemalige Junioren-Nationalspieler zwischen 2009 und 2014 insgesamt 24 Pflichtspiele. Neben Perdedaj verpflichtete Cottbus auch Abwehrspieler Ahmed Madouni. Der 33-Jährige spielte bis 2012 beim 1. FC Union und stand zuletzt in der zweiten französischen Liga beim FC Nantes unter Vertrag. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben