Sport : Wechselt Beinlich nach Hamburg?

-

Stefan Beinlich, Fußballprofi des Bundesligisten Hertha BSC, soll beim Hamburger SV einen Vertrag über drei Jahre unterschrieben haben. Das meldet die „B.Z.“. Beinlichs Vertrag bei Hertha BSC läuft im Sommer aus, er ist somit ablösefrei. Der 31jährige Mittelfeldspieler ist seit Wochen beim HSV im Gespräch. Beinlichs Berater Jörg Neubauer sagt: „Wir werden uns Mitte April dazu äußern.“ Der Sportchef des HSV, Dietmar Beiersdorfer, und der Vorstandsvorsitzende Bernd Hoffmann wollten einen Transfer Beinlichs „nicht kommentieren“. Ein Dementi klingt jedoch anders. Angeblich wollen sich Herthas Manager Dieter Hoeneß und Beinlich noch am 19. April zu Vertragsverhandlungen treffen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben