Sport : Wie man den Kapitän wählt

-

Die Entscheidung war gefallen, verkündet werden sollte sie aber erst 24 Stunden später. Die Wahl des neuen Kapitäns von Hertha BSC hat sich als komplizierte Geschichte erwiesen. Montag hatte Trainer Stevens seine Vorschläge unterbreitet, Donnerstag stimmten die Spieler ab. Doch vor der offiziellen Verkündung musste erst noch der sportlichen Leitung das Wahlergebnis präsentiert werden – ein rein formeller Akt. Dann war klar: Dick van Burik ist der neue Kapitän, seine Stellvertreter sind Marko Rehmer und Pal Dardai. Zum neuen Mannschaftsrat gehören zudem Fredi Bobic, Niko Kovac und Arne Friedrich. Auch die Zielsetzung für die neue Saison steht: Champions League. sth

ÜBUNG DES TAGES

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben