Sport : Wieder Ärger um Basler und Scheuer

Für Mario Basler und Sven Scheuer vom Deutschen Fußball-Meister Bayern München könnte ein nächtlicher Ausflug unangenehme Folgen haben. Nach Auskunft der Polizei in Regensburg sollen die beiden wegen einer handfesten Auseinandersetzung in einer Pizzeria vernommen werden. Scheuer droht sogar eine Anzeige wegen Körperverletzung. Ein Gast soll die beiden Bayern-Stars gegen 3.20 Uhr früh provoziert, Scheuer diesem daraufhin mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben.

Basler hatte vor wenigen Wochen wegen einer nächtlichen Disco-Tour in München vereinsintern 20 000 Mark Geldstrafe zahlen müssen. Scheuer war im März sogar mit dem Gesetz in Konflikt geraten. Der 28-Jährige war vom Münchner Verkehrsgericht wegen wiederholter Trunkenheit am Steuer zu einer fünfmonatigen Haftstrafe auf Bewährung und einem Führerscheinentzug von 15 Monaten verurteilt worden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben