WIMBLEDON : Djokovic und del Potro im Halbfinale

Del Potro
Del PotroFoto: AFP

Der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic und der frühere US-Open-Sieger Juan Martin del Potro stehen im Halbfinale von Wimbledon. Djokovic bezwang Tomas Berdych aus Tschechien 7:6 (7:5), 6:4, 6:3 und erreichte zum 13. Mal in Folge das Semifinale eines Grand-Slam-Tennisturniers. Der Serbe hatte im Achtelfinale Thomas Haas ausgeschaltet. Del Potro setzte sich fast zeitgleich gegen den Weltranglisten-Vierten David Ferrer aus Spanien 6:2, 6:4, 7:6 (7:5) durch. Der Argentinier hatte 2009 die US Open gewonnen und steht erstmals in Wimbledon in der Vorschlussrunde. „Ich habe mein bestes Tennis gespielt und bin so glücklich, hier im Halbfinale zu stehen“, sagte der Weltranglisten-Achte del Potro. Djokovic und del Potro treffen nun am Freitag aufeinander. Um die freien Plätze im zweiten Halbfinale spielten der Brite Andy Murray gegen Fernando Verdasco aus Spanien und in einem rein polnischen Viertelfinal-Duell Lukasz Kubot und Jerzy Janowicz (nach Redaktionsschluss beendet). dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar