Sport : "Wir sind wieder oben dran"

Herr Goor[wissen Sie was ein Glückspilz ist?]

Bart Goor (28) stürmt seit dieser Saison für Hertha BSC und hat gerade mit Belgien die Qualifikation für die WM 2006 geschafft.

Herr Goor, wissen Sie was ein Glückspilz ist?

Ich denke schon. Aber warum fragen Sie?

Weil Sie einer sind.

Ha, jetzt weiß ich was Sie meinen. Sie haben Recht, es war wirklich eine tolle Woche für mich. Mit der belgischen Nationalmannschaft haben wir uns mit zwei Siegen über Tschechien für die Weltmeisterschaft qualifiziert. Am Donnerstag brachte meine Frau einen Sohn zur Welt und heute das Tor zum 2:0 für Hertha, fünf Minuten, nachdem ich eingewechselt worden war. Ich kann mich wirlich nicht beklagen.

Offenbar sind Sie sehr stressresistent.

Sicher, die beiden Länderspiele haben schon Kraft gekostet, und Vater wird man nicht alle Tage. Aber die Strapazen haben sich gelohnt. Ich möchte darauf jedenfalls nicht verzichten.

Für Hertha war es der sechste Sieg in Folge. Was ist noch drin für die Mannschaft?

Eine solche Serie ist sehr wichtig. Wir sind wieder oben dran. Aber im Dezember kommen mit den Bayern, Leverkusen und Schalke noch ganz schwere Gegner. Es kann also nicht schaden, wenn wir bis dahin das Maximale an Punkten holen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar