WM Empfang : WM Empfang

Foto: dpa

Argentinien feiert das Ausscheiden



Sie hatten wohl Tomatenwürfe und Pfiffe erwartet, stattdessen trafen sie auf 20 000 begeisterte Fans. Auf dem Weg vom Flughafen durch die Straßen von Buenos Aires kam der Mannschaftsbus des argentinischen Nationalteams kaum voran. Diego Maradona winkte den Menschen aus der ersten Reihe im Bus zu. Über den Wunsch vieler Fans dürfte sich der Trainer gefreut haben: „Diego 2014“, war auf einem Banner zu lesen. Ob Maradona im Amt bleibt, ist aber noch offen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben