Sport : WM  Nachricht

Diack will wieder kandidieren

IAAF-Präsident Lamine Diack will überraschend 2011 erneut kandidieren. „Wenn es mir gut geht, werde ich weitermachen“, sagte der 76 Jahre alte Senegalese. Als mögliche Nachfolger waren zuvor die IAAF-Vizepräsidenten Sergej Bubka und Sebastian Coe gehandelt worden. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben