Sport : WM-NACHRICHTEN

-

In 79 Tagen beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft. In dieser Rubrik finden Sie Neuigkeiten von den Teams und zu den Vorbereitungen.

HOLLAND

Kalou nicht zur WM eingebürgert

Salomon Kalou von Feyenoord Rotterdam wird bei der WM nicht für Holland spielen. Der aus Elfenbeinküste stammende Stürmer wird nicht rechtzeitig eingebürgert. Ob der 20-Jährige nun für sein Heimatland spielt, ist noch offen. dpa

SCHIEDSRICHTER

Erstmals zwei Referees pro Land

Zum ersten Mal können bei der WM zwei Schiedsrichter einer Nation zum Einsatz kommen. Die etwa 30 WM-Referees werden am 31. März nominiert. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben