Sport : WM-NACHRICHTEN

-

In 78 Tagen beginnt die Fußball-WM. In dieser Rubrik finden Sie Neuigkeiten von den Teams und zu den Vorbereitungen.

SPORTPOLITIK

Außenministerium lobt Beckenbauer

Das Außenministerium hat Franz Beckenbauer drei Tage vor dessen letzter Einladungsreise zur WM als „Fußball-Botschafter par excellence“ bezeichnet. Der Präsident des deutschen Organisationskomitees habe bei seinen Besuchen in den Teilnahme-Ländern das WM-Motto „Zu Gast bei Freunden“ mit „großer Glaubwürdigkeit und Charisma überbracht“, sagte ein Sprecher des Auswärtigen Amtes in Berlin. Australien ist für Beckenbauer am 27. März die 31. und letzte Station auf seinen Reisen zu allen Teilnehmern der WM 2006. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben