Sport : WM-NACHRICHTEN

-

In 42 Tagen beginnt die Fußball-WM. In dieser Rubrik finden Sie Neuigkeiten von den Teams und den Vorbereitungen.

EKUADOR

Neuer Arzt und Koordinator

Deutschlands Gruppengegner Ekuador hat einen neuen Teamkoordinator und einen neuen Mannschaftsarzt benannt. Die bisher Verantwortlichen, Vinicio Luna und Patricio Maldonado, sitzen wegen des Verdachts auf illegalen Menschenhandel in Untersuchungshaft. Der Journalist Mauricio Munoz wird Teamkoordinator. Teamarzt Héctor Bóhorquez war zuletzt für die U-20-Auswahl zuständig. Ekuador ist am 20. Juni in Berlin letzter Vorrundengegner der Deutschen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben