Sport : WM-NACHRICHTEN

-

In 37 Tagen beginnt die Fußball-WM. Hier finden Sie Neuigkeiten von den Teams und den Vorbereitungen.

COSTA RICA

Vorläufiger Kader nominiert

Alexandre Guimaraes, Trainer des deutschen WM-Auftaktgegners, hat seinen vorläufigen Kader benannt. Neun Spieler waren bei der WM 2002 dabei, darunter die damaligen Torschützen Ronald Gomez und Paulo Wanchope. Etwas überraschend fehlen Torhüter Adrian de Lemos und Verteidiger Christian Montero. dpa

ENGLAND

Ferguson und Eriksson streiten

Nach dem Mittelfußbruch von Wayne Rooney greift sein Klubtrainer Alex Ferguson (Manchester United) Englands Nationalcoach Sven Göran Eriksson an. Es sei „ein wilder Traum“ zu glauben, Rooney könne bei der WM spielen, sagte Ferguson. Eriksson will Rooney, der mindestens sechs Wochen ausfällt, verletzt mit zur WM nehmen, falls die Chance eines späteren Einsatzes besteht. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben