WM-QUALIFIKATION : Desailly und Abedi Pele ziehen das deutsche Los

An der Fußball-WM 2010 nehmen 32 Mannschaften teil. Bislang ist nur Gastgeber Südafrika qualifiziert. Um die verbliebenen 31 Plätze konkurrieren 199 Länder. Bei der Auslosung heute in Durban (16 Uhr/live in der ARD) werden diese in Qualifikationsgruppen der sechs Kontinentalzonen aufgeteilt. Die Lose für die Europagruppen ziehen der frühere französische Weltmeister Marcel Desailly und Abedi Pele, ghanaischer Ex-Profi von 1860 München. Die deutsche Nationalmannschaft ist im Topf der besten neun Mannschaften Europas gesetzt und kann somit Duelle mit Größen wie Weltmeister Italien, Spanien oder Holland vermeiden. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar