WM-Qualifikation : Lars Bender fällt verletzt aus

Nationalspieler Lars Bender fällt für die beiden WM-Quali-Spiele am 12. Oktoberin Dublin gegen Irland und am 16. Oktober in Berlin gegen Schweden verletzt aus. Den 23-jährigen Mittelfeldspieler plagt eine Kniereizung.

Lars Bender (l.), hier im Zweikampf mit dem Augsburger Mittelfeldspieler Kevin Vogt, steht für die beiden kommenden WM-Qualifikationsspiele nicht zur Verfügung.
Lars Bender (l.), hier im Zweikampf mit dem Augsburger Mittelfeldspieler Kevin Vogt, steht für die beiden kommenden...Foto: afp

Nationalspieler Lars Bender fällt für die beiden WM-Qualifikationsspiele am 12. Oktober (20.45 Uhr) in Dublin gegen Irland und am 16. Oktober (20.45 Uhr) in Berlin gegen Schweden aus. Das bestätigte Leverkusens Sportdirektor am Sonntagabend nach dem 2:2 (1:1) gegen den VfB Stuttgart. Der 23-Jährige laboriert seit dem 1:0-Erfolg in der Europa League bei Rosenborg Trondheim an einer Kniereizung und musste bereits für die Bundesliga-Partie passen. Damit nehmen die Personalsorgen bei Trainer Joachim Löw weiter zu. (dapd)

0 Kommentare

Neuester Kommentar