WM-QUALIFIKATION : WM-QUALIFIKATION

Für das Rückspiel in der WM-Qualifikation gegen Kasachstan am Dienstag in Nürnberg (20.45 Uhr/live in der ARD) wird Joachim Löw „zwei oder drei Veränderungen“ vornehmen. Für den gelbgesperrten Bastian Schweinsteiger wird Ilkay Gündogan im defensiven Mittelfeld neben Sami Khedira spielen. Marco Reus dagegen, der für das Duell vor vier Tagen in Astana noch gesperrt war, soll den verletzten Julian Draxler ersetzen. Da Torjäger Mario Gomez weiter leicht angeschlagen ist, dürfte erneut Mario Götze in vorderster Front spielen. In der Abwehr haben Philipp Lahm, Per Mertesacker und auch Marcel Schmelzer ihren Platz sicher. Auf der vakanten Position in der Innenverteidigung neben Mertesacker dürfte diesmal Jerome Boateng den Vorzug vor Benedikt Höwedes erhalten. miro



Deutschland:
Neuer – Lahm, Mertesacker, Boateng, Schmelzer – Khedira, Gündogan – Müller, Özil, Reus – Götze.

Kasachstan: Sidelnikow – Gorman, Logwinenko, Muchtarow, Engel – Nurdauletow, Baischanow – Dscholtschijew,

Chajrullin, Schmidtgal – Ostapenko.

Schiedsrichter: Özkahya (Türkei).

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben