Sport : WM-QUALIFIKATION

-

PLAY-OFFS, RÜCKSPIELE

Türkei - Schweiz 4:2 (2:1)/0:2

Tore: 0:1 Frei (2., Handelfmeter), 1:1 Tuncay (22.), 2:1 Tuncay (36.), 3:1 Necati (52., Foulelfmeter), 3:2 Streller (84.), 4:2 Tuncay (89.). Zuschauer (in Istanbul): 50 000 (ausverkauft).

Tschechien - Norwegen1:0 (1:0)/1:0

Tor: 1:0 Rosicky (35). Zuschauer (in Prag): 18 000.

Slowakei - Spanien 1:1 (0:0)/1:5

Tore: 1:0 Holosko (50.), 1:1 Villa (71.). Zuschauer (in Bratislava): 20 000.

Bahrain - Trinidad & Tobago 0:1 (0:0)/1:1

Tor: 0:1 Lawrence (50.). Rote Karte: Hussain (Bahrain) wegen unsportlichen Verhaltens (90.+4). Zuschauer (in Manama): 32 000.

Australien - Uruguay 1:0 n.V., 4:2 i.E./0:1

Tor: 1:0 Bresciano (35.). Elfmeterschießen: 1:0 Kewell - D. Rodriquez scheitert an Schwarzer - 2:0 Neill - 2:1 Gustavo Varela - 3:1 Vidmar - 3:2 Estoyanoff - Viduka schießt am Tor vorbei - Zalayeta scheitert an Schwarzer - 4:2 Aloisi. Zuschauer (in Sydney): 83 000 (ausverkauft).

Gefettete Teams sind für die WM qualifiziert. Hinter dem Schrägstrich die Ergebnisse der Hinspiele. Die fünf Teams, die sich in Hin- und Rückspielen durchsetzen, sind für die WM 2006 qualifiziert. Die Auslosung der WM-Gruppen ist am 9. Dezember 2005 in Leipzig.

Qualifiziert sind: Deutschland, Ukraine, Holland, Frankreich, Italien, Portugal, England, Polen, Serbien-Montenegro, Kroatien, Schweden, Argentinien, Brasilien, Ecuador, Paraguay, Japan, Saudi-Arabien, Südkorea, Iran, USA, Mexiko, Costa Rica, Togo, Ghana, Elfenbeinküste, Angola, Tunesien, Australien, Trinidad & Tobago, Schweiz, Tschechien, Spanien.

LÄNDERSPIELE

Marokko - Kamerun 0:0

Japan - Angola 1:0 (0:0)

Tor: 1:0 (89.) Matsui.

Südkorea - Serbien-Montenegro 2:0 (1:0)

Tore: 1:0 J.C. Choi (5.), 2:0 Dong-Guk Lee (65.).

Katar - Argentinien 0:3 (0:0)

0:1 Riquelme (70.), 0:2 Cruz (72.), 0:3 Ayala (73.).

Rumänien - Nigeria3:0 (1:0)

Tore: 1:0 Niculae (17.), 2:0 Petre (52.), 3:0 Rosu (90.).

Italien - Elfenbeinküste 1:1 (0:0)

Tore: 1:0 Drogba (69.), 1:1 Diana (86.).

Griechenland - Ungarn 2:1 (1:0)

Tore: 1:0 Giannakopoulos (31.), 1:1 Kenesei (77., Elfmeter), 2:1 Kafes (90.).

ZAHLENFUSSBALL

U-21-EM. Achtelfinale: Italien - Ungarn 1:0 (0:0)/Hinspiel 1:1. Frankreich - England 2:1 (0:0)/1:1, Kroatien - Serbien-Montenegro 1:2 (1:1)/1:3, Dänemark - Russland 3:1 (2:1)/1:0, Niederlande - Slowenien 2:0 (1:0)/0:0, Belgien - Ukraine 1:3 (1:0)/3:2, Portugal - Schweiz 2:1 (0:1)/1:1. Deutschland, Italien, Frankreich, Serbien-Montenegro, Dänemark, Niederlande, Portugal und Ukraine für die Endrunde qualifiziert.

HANDBALL

Bundesliga. Männer, 11. Spieltag: Nordhorn - Hamburg 36:28 (20:13), Wilhelmshaven - Gummersbach 21:28 (13:13), Kronau/Östringen - Göppingen 26:27 (12:14), Lemgo - Düsseldorf 41:26 (17:14), Pfullingen - Magdeburg 26:26 (16:14), Großwallstadt - Kiel 27:35 (15:19).

TENNIS

Masters Cup . In Schanghai. Männer, Goldene Gruppe: Dawidenko (Russland) - Gaudio (Argentinien) 6:3, 6:4; Gonzalez (Chile) - Puerta (Argentinien) 6:3, 4:6, 6:0. Dawidenko im Halbfinale.

FERNSEHTIPPS

Premiere. 19.20 Eishockey. DEL, Kassel - Mannheim, live.

Eurosport. 15.00 Handball. World Cup der Frauen in Aarhus: Ukraine - Frankreich, 19.00 Norwegen - Russland, 21.00 Dänemark - Südkorea, alles live.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben