Sport : Wolfgang Sidka trainiert den Berliner SC

Berlin - Der ehemalige Profifußballer von Hertha BSC, Wolfgang Sidka, ist neuer Trainer beim Berliner SC in der Fußball-Verbandsliga. „Wir hatten schon länger Kontakt zu ihm und jetzt hat es endlich geklappt“, sagte Vorstandsmitglied Jens Anker. Für Sidka ist es die Rückkehr in seine alte Heimat. Denn der ehemalige Profi wurde in Wilmersdorf geboren und zieht jetzt wieder von Bremen nach Berlin.

„Was beim BSC geschaffen wurde, ist großartig“, sagte Sidka, der aber nicht nur den Trainerposten ehrenamtlich übernimmt. Er macht auch im BSC-Vorstand mit und betreut die Bereiche Sponsoring und Leistungssport. Zuletzt war er als Trainer bei katarischen Mannschaft Al Gharrafa aktiv. Sidka spielte von 1971 bis 1980 bei Hertha BSC und von 1982 bis 1987 bei Werder Bremen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben