Wolfsburg : Hofland bleibt VfL-Kapitän

Beim VfL Wolfsburg ist der alte auch der neue Kapitän: Kevin Hofland ist einstimmig für eine weitere Saison zum Spielführer bestimmt worden.

Wolfsburg - Kevin Hofland bleibt Kapitän des VfL Wolfsburg. Wie der Bundesligist am Mittwoch bekannt gab, wurde der Niederländer am Dienstag einstimmig von der Mannschaft in seinem Amt bestätigt. Stellvertretender Mannschaftsführer ist Torwart Simon Jentzsch.

Hofland ist der zwölfte Kapitän in der Bundesliga-Geschichte des VfL Wolfsburg seit 1997. Der Verteidiger wechselte im Sommer 2004 vom niederländischen Spitzenverein PSV Eindhoven nach Wolfsburg und bestritt in den vergangenen zwei Jahren 46 Bundesligaspiele für die Niedersachsen, in denen ihm zwei Tore gelangen. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben