Sport : WORUM GESTRITTEN WURDE

-

Der Ärger des französischen Teams bezieht sich auf Bettina Hoys ]letzten Ritt i/ ]m Mannschaftswettbewerb . Die deutsche Reiterin überquerte bei ihrer Vorbereitung versehentlich die Startlinie , machte aber keine Anzeichen, zum ersten Hindernis reiten zu wollen. Sie umrundete stattdessen einen Orangenbaum und kehrte zum Start zurück. Der Zeitnehmer beging in dieser Situation zwei Fehler . Er hätte kurz vor dem ersten Überqueren der Startlinie die Zeitmessung in Gang setzen müssen. Stattdessen setzte er den Countdown der Vorbereitungsuhr zurück auf 45 Sekunden. Nach dem Protest der Franzosen wurde Hoy die Zeit zwischen dem ersten und dem zweiten Überqueren der Startlinie hinzugerechnet. Damit überschritt sie das Zeitlimit und erhielt 14 Strafpunkte . Das deutsche Team fiel kurzzeitig auf Rang vier zurück.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben