WTA : Beck scheidet als letzte Deutsche aus

Annika Beck ist beim stark besetzten WTA-Turnier in Dubai als letzte deutsche Tennisspielerin ausgeschieden.

Die 20 Jahre alte Bonnerin verlor am Mittwoch ihr Achtelfinale bei der Hartplatz-Veranstaltung in knapp zwei Stunden Spielzeit gegen die frühere dänische Weltranglistenerste Caroline Wozniacki 4:6, 4:6.
Wozniacki hatte zuvor bereits die Berlinerin Sabine Lisicki aus dem Turnier geworfen. Sie trifft im Viertelfinale entweder auf Sara Errani aus Italien oder die Rumänin Sorana Cirstea. Angelique Kerber war am Dienstagabend als dritte deutsche Hauptfeld-Starterin in Dubai in der ersten Runde an Ana Ivanovic aus Serbien gescheitert.(dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar