WTA in Wuhan : Auftaktsieg für Petkovic

Andrea Petkovic hat beim Tennis-Turnier im chinesischen Wuhan ihr Auftaktmatch gewonnen. Die Darmstädterin besiegte am Sonntag bei der mit 2,44 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung die Kroatin Donna Vekic 5:7, 6:1, 6:2.

Annika Beck steht bei dem Turnier doch noch im Hauptfeld. Die Bonnerin rückt für die ehemalige Weltranglisten-Erste Victoria Asarenka aus Weißrussland nach, die wegen einer Verletzung am rechten Fuß passen muss. Beck war bei der top besetzten WTA-Veranstaltung eigentlich in der Qualifikation gescheitert, steht nun aber als sogenannter Lucky Loser in der ersten Runde. Dort trifft die 20-Jährige auf die Amerikanerin Coco Vandeweghe. Aus deutscher Sicht sind bei dem mit 2,4 Millionen Dollar dotierten Turnier auch noch Angelique Kerber, Sabine Lisicki und Mona Barthel dabei.

Asarenka wird in dieser Saison keine Partie mehr bestreiten. „Es war ein sehr schweres Jahr für mich“, sagte die zweimalige Siegerin der Australian Open. Schon zuvor hatte die 25-Jährige mehrere Wochen pausieren müssen. „Ich werde die Zeit jetzt zur vollkommenen Genesung nutzen“, sagte Asarenka. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben