Sport : Wulnikowski rotiert zurück

Union tauscht gegen Freiburg mal wieder den Torwart

-

Zwei Spiele und vier Gegentreffer weiter tauscht FußballZweitligist 1. FC Union gegen den SC Freiburg wieder den Torhüter: Sven Beuckert raus, Robert Wulnikowski rein. Nicht ausgeschlossen, dass damit die von Trainer Mirko Votava zum Rückrundenstart beschlossene Torwart-Rotation endet. „Wir warten mal ab, ich will da nicht mehr so viel drauf rumreiten“, sagt Votava. Beuckert wurden nach seinen beiden Einsätzen Fehler angekreidet, manche zu Unrecht. Union ist seit fünf Spielen sieglos. Dennoch herrscht Zuversicht. Präsident Heiner Bertram schwört Stein und Bein: „Diese Mannschaft steigt garantiert nicht ab.“ kad

0 Kommentare

Neuester Kommentar