Sport : „Wunder des Aspirin“

NAME

Die Tageszeitung „El Pais“ warnte davor, Bayer Leverkusen zu unterschätzen. Als das „Wunder des Aspirin“ bezeichnete die spanische Presse den Erfolg der Leverkusener, die im Finale der Champions League am 15. Mai in Glasgow mit Real Madrid um den Europacup spielen werden. Für den Manager Reiner Calmund hat Bayer „nur eine Siegeschance von zwanzig Prozent“. Kein Wunder: Real könnte sich Hilfe von oben holen – das Finalspiel fällt zufälligerweise auf den San-Isidro-Tag. Isidro wird in Madrid als Schutzheiliger der Stadt verehrt. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar