Sport : Zehn Millionen WM-Tickets bestellt

-

Berlin Für die Fußball-WM 2006 sind mehr als zehn Millionen Eintrittskarten bestellt worden. Das gab das Organisationskomitee am Freitag nach Abschluss der ersten Verkaufsrunde bekannt. Bis Donnerstag, 24 Uhr, hatten Fans die Möglichkeit, sich um die 812 000 Karten zu bewerben. Insgesamt haben sich eine Million Fans aus 195 Ländern registrieren lassen. Vom 15. April an werden die Tickets unter Aufsicht des TÜV Rheinland verlost. Bis Monatsende sollen die Gewinner eine Bestätigung mit Angabe der Kategorie und der Anzahl der Karten erhalten. Verschickt werden die Karten erst sechs bis acht Wochen vor der WM. Auch alle Fans, die leer ausgingen, werden informiert, sofern sie eine E-Mail-Adresse angegeben haben. Die nächste Ticket-Verkaufsphase beginnt am 1. Mai. AG

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben