Zum Start der NBA-Saison : Eine Bitte an Dirk Nowitzki

Zum Start der neuen NBA-Saison wünscht unser Autor und Basketballexperte Benedikt Voigt dem mit Abstand besten deutschen Basketballer aller Zeiten, Dirk Nowitzki, "natürlich viel Erfolg – aber nicht zu viel davon."

von
Dirk Nowitzki mit Playoff-Bart? Diese Saison bitte nicht allzu lang. Foto: dpa
Dirk Nowitzki mit Playoff-Bart? Diese Saison bitte nicht allzu lang.Foto: dpa

Lieber Dirk Nowitzki, für Deine 17. NBA-Saison wünschen Dir die deutschen Basketballfans natürlich viel Erfolg – aber nicht zu viel davon. So ein Ausscheiden mit den Dallas Mavericks in der ersten oder zweiten Play-off-Runde wäre gut. So dass Du nicht allzu traurig bist, aber auch immer noch Kraft hast in Deinem dann 37 Jahre alten Körper und auch noch Lust auf etwas mehr Basketball. Denn nach der NBA-Saison wird es für die deutschen Fans wirklich interessant.

Erst mal wäre es wichtig, dass Du überhaupt dabei bist, wenn 2015 zum ersten Mal nach 1993 wieder eine Basketball-Europameisterschaft in Deutschland ausgetragen wird. Zwar nur die Vorrunde in Berlin, trotzdem würde Deine Anwesenheit auf dem Spielfeld genügen, um dem Sport die Aufmerksamkeit zu bescheren, die ihm zuletzt gefehlt hat. Die Spiele der Nationalmannschaft würden sicher nicht mehr nur auf den hinteren Plätzen der Fernbedienung laufen oder im Internet. Es würden sich auch wieder Menschen für Basketball interessieren, die wie Franz Beckenbauer immer noch glauben, dass Basketball ein körperloser Sport sei.

Noch wichtiger aber wäre, dass Du die junge deutsche Nationalmannschaft auch auf dem Spielfeld führst. Sie ist talentiert, aber wie zuletzt in der EM-Qualifikation zu sehen war, fehlt es an Leitfiguren. Über die Europameisterschaft kann sich das deutsche Team für die Olympischen Spiele 2016 qualifizieren. Und wie wichtig das ist, muss Dir nach der überwältigenden Erfahrung von 2008 keiner erzählen: die Eröffnungsfeier, die Fahne, die olympischen Ringe im Haar.

Deshalb, nimm es bitte den deutschen Basketballfans nicht übel: Natürlich drücken sie Dir die Daumen für die neue NBA-Saison. Aber möglicherweise nur einen.

Die Karriere von Dirk Nowitzki
Der Sieg war ein Meilenstein in Nowitzkis Karriere. Nach 13 Jahren in der NBA hatte er sich an die Spitze der Liga gekämpft, die als die beste und härteste der Welt gilt. Foto: dpaWeitere Bilder anzeigen
1 von 18Foto: dapd
07.10.2012 21:50Der Sieg war ein Meilenstein in Nowitzkis Karriere. Nach 13 Jahren in der NBA hatte er sich an die Spitze der Liga gekämpft, die...

Folgen Sie der Tagesspiegel-Sportredaktion auf Twitter:

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben