Sport : ZUR PERSON

-

Der 61 Jahre alte Fußballlehrer Hans Meyer übernahm das Traineramt bei Hertha BSC Anfang des Jahres. Damals war der Berliner Verein Tabellenvorletzter. Am vergangenen Wochenende wurde mit einem 1:1 bei 1860 München der Klassenerhalt perfekt gemacht. Nach dem Spiel am Sonnabend gegen den 1. FC Köln endet für ihn die Trainertätigkeit in Berlin. Er wird dem Verein weiterhin als Scout zur Verfügung stehen. Sein erstes Traineramt übernahm er vor über 30 Jahren beim FC Carl Zeiss Jena, mit dem er mehrmals Pokalsieger wurde und 1981 das Finale im Europapokal erreichte. Unter anderem arbeitete er als Trainer in Holland und führte Borussia Mönchengladbach vor drei Jahren zurück in die Bundesliga.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben