Sport : …ZUR…

Frankreich dreht das Spiel in der 94. Minute

Ein Spiel hat bekanntlich 90 Minuten, im EM-Finale 2000 schöpfen die Franzosen die Spielzeit mehr als aus. Erst in der 94. Minute fällt das 1:1 gegen Italien, es gibt Verlängerung. Die nutzt David Trezéguet und schießt Frankreich in der 103. Minute zum Sieg.

0 Kommentare

Neuester Kommentar