Zweite Liga : 1860 nur 1:1 gegen Fortuna

Trotz eines Treffers von Neuzugang Yuya Osako hat es für den TSV 1860 München nicht zu einem Sieg beim Auftakt in die Restrückrunde der Zweiten Liga gereicht.

Der Japaner brachte die Gastgeber am Montagabend mit einem Abstaubertor gegen Fortuna Düsseldorf in der 63. Minute in Führung. Sieben Minuten später gelang Ben Halloran aber der Treffer zum 1:1 (0:0)-Endstand. Durch das Remis zum Abschluss des 20. Spieltags wuchs der Rückstand der „Löwen“ (9. Platz/29 Punkte) auf den Relegationsrang auf fünf Zähler. Für Lorenz-Günther Köstner war es indes ein ordentlicher Einstand als neuer Trainer der Düsseldorfer (10. Platz/26 Punkte). (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar