Zweite Liga : Bochum verpasst Tabellenführung

Der VfL Bochum hat die Tabellenführung der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Zum Abschluss des siebten Spieltages musste sich das Team von Trainer Peter Neururer am Donnerstagabend gegen Fortuna Düsseldorf mit einem 1:1 (1:0) zufriedengeben.

Der Österreicher Michael Gregoritsch erzielte per Kopf vor 24 500 Zuschauern die Führung für den VfL, Joel Pohjanpalo (67.) schaffte für die Gäste den verdienten Ausgleich. Die Bochumer warten weiter auf den ersten Heimsieg und rangieren in der Tabelle hinter Darmstadt 98, RB Leipzig und dem 1. FC Kaiserlautern (je 14) an vierter Stelle mit 13 Punkten. Die Fortuna (12) ist Sechster. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben