ZWEITE LIGA : Cottbus bleibt dran

Die SpVgg Greuther Fürth hat den zweiten Tabellenplatz in der Zweiten Liga erobert. Beim SC Paderborn siegte die Mannschaft von Trainer Mike Büskens durch ein Kopfballtor von Christopher Nöthe mit 1:0 (0:0). Alemannia Aachen dagegen erlitt gegen Energie Cottbus beim 0:2 (0:0) die vierte Niederlage in Serie. Außerdem sah Sergiu Radu wegen wiederholten Foulspiels Gelb-Rot. Energie Cottbus bleibt nach dem dritten Sieg an den Aufstiegsrängen dran. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben