ZWEITE LIGA : Düsseldorf punktet

Aufstiegsfavorit Eintracht Frankfurt kann den Heimkomplex nicht ablegen. Die Hessen verpassten am Montagabend mit dem 1:1 (1:0) im Spitzenspiel der Zweiten Liga gegen Fortuna Düsseldorf den Sprung an die Tabellenspitze. Vor 42 000 Zuschauern hatte Sebastian Jung (3. Minute) den Erstliga-Absteiger in Führung gebracht. Die nach der Pause stark aufspielenden Fortunen kamen durch Maximilian Beister (54.) zum verdienten Ausgleich. Kurz vor Spielschluss wurde Frankfurts Alexander Meier mit Gelb-Rot vom Feld gestellt, doch entscheidend war das nicht mehr. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben