Zweite Liga : Fürth schlägt St. Pauli 3:0

Die SpVgg Greuther Fürth hat durch einen klaren Erfolg gegen den FC St. Pauli zur Spitzengruppe der Zweiten Liga aufgeschlossen.

Die Franken feierten am Montag einen 3:0 (2:0)-Sieg und rangieren als Tabellensiebte nun einen Zähler hinter den sechs punktgleichen ersten Teams des Klassements. Kacper Przybylko (21.
Minute), Zsolt Korcsmar (23.) und Florian Trinks (52.) trafen für die Mannschaft von Trainer Frank Kramer. Die Hamburger rutschten durch die zweite Niederlage der Saison auf den 14. Tabellenplatz ab. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar