Zweite Liga : Kaiserslautern gewinnt Spitzenspiel gegen St. Pauli

Die Roten Teufel sind der Erstklassigkeit einen großen Schritt näher gekommen. Im Ligagipfel bezwangen sie den FC St. Pauli mit 3:0.

KaiserslauternDie Pfälzer (50 Punkte) gewannen am Montagabend das Gipfeltreffen der Zweiten Liga gegen Verfolger FC St. Pauli (46) hochverdient mit 3:0 (1:0) und bauten den Vorsprung an der Spitze auf vier Punkte aus. Vor 43 687 Zuschauern im Fritz-Walter-Stadion erzielten der überragende Sidney Sam (20. Minute), Markus Steinhöfer mit seiner ersten Ballberührung (72.) und Srdjan Lakic (90.) die Tore. St. Pauli konnte den Ruf als bestes Auswärtsteam mit der stärksten Offensive nicht bestätigen und biss sich an der stabilen FCK-Abwehr die Zähne aus. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar