ZWEITE LIGA : Löwen schlagen Aue

Zweitligist 1860 München hat seine Siegesserie fortgesetzt. Das Team von Trainer Rainer Maurer besiegte Erzgebirge Aue mit 4:0 (2:0). 1860 kletterte durch den dritten Sieg in Folge auf den zweiten Tabellenplatz hinter Spitzenreiter FC St. Pauli. „Wir wissen, dass wir Qualität haben. Wir wollten uns oben festbeißen, und das ist uns auch gelungen“, sagte der Münchner Doppel-Torschütze Daniel Halfar. Dagegen muss Aufsteiger Hansa Rostock weiter auf den ersten Sieg warten. Am Sonntag kam das Team von Trainer Peter Vollmann trotz guter Leistung beim MSV Duisburg nicht über ein 0:0 hinaus. Auch die Duisburger sind noch sieglos. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben