Sport : Zweite Liga: Mainz besiegt Gladbach 1:0

Mönchengladbach - Mit dem ersten Rückrundensieg in der Zweiten Fußball- Bundesliga gegen Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach hat der FSV Mainz den zweiten Tabellenplatz erobert. Das Team von Trainer Jürgen Klopp gewann beim seit vier Spielen sieglosen Aufstiegsfavoriten mit 1:0 (1:0). Vor 33 151 Zuschauern erzielte Felix Borja den entscheidenden Treffer für die Mainzer, die erstmals in einem Pflichtspiel bei den Gladbachern gewinnen konnten.

Die nach der 1:2-Heimniederlage gegen Fürth auf fünf Positionen veränderte Mainzer Elf erwischte einen Auftakt nach Maß: Torjäger Borja verwandelte eine Flanke von Miroslav Karhan zur schnellen 1:0-Führung. Gut 20 Minuten benötigen die Gladbacher, um ihren Rhythmus zu finden und zu ersten Chancen zu kommen. Die Gäste blieben bei Kontern über ihre schnellen Stürmer stets gefährlich. Mit Glück und einer kompakten Defensivleistung retteten die Rheinhessen gegen die anstürmenden Gladbacher schließlich den Sieg. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben