ZWEITE LIGA : St. Pauli punktet

Alexander Meier hat Eintracht Frankfurt im Duell der Bundesliga-Absteiger gegen den FC St. Pauli vor einer bitteren Heimniederlage bewahrt. Mit seinem dritten Saisontor zum 1:1 (0:1) rettete der Mittelfeldspieler den Hessen im Top-Spiel der Zweiten Liga am Montagabend einen Punkt. Die Hamburger waren vor nur 16 500 Zuschauern in der Frankfurter Arena durch Fin Bartels in der ersten Halbzeit in Führung gegangen. Beide Teams haben nun vier Punkte auf dem Konto, Spitzenreiter ist Liga-Neuling Eintracht Braunschweig mit sechs Zählern. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben