Zweites Spiel : Zweite Niederlage für deutsche Volleyballer

Die deutschen Volleyballer haben beim Olympia-Comeback auch ihr zweites Vorrunden-Spiel verloren. Das Team von Bundestrainer Stelian Moculescu unterlag am Dienstagmorgen gegen den Weltranglisten-Zweiten Russland äußerst unglücklich mit 2:3 (27:25, 21:25, 25:21, 23:25, 14:16) und bangt um den Viertelfinal-Einzug.

Nach der Auftaktniederlage gegen Polen zeigte sich die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes, die zum ersten Mal seit 36 Jahren wieder für Olympische Spiele qualifiziert ist, zwar deutlich verbessert. Doch in der entscheidenden Phase versagten beim Weltranglisten-17. die Nerven. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben