Der Tagesspiegel : STADTLICHTER

Themen – Trends – Termine am Wochenende

Bitte umblättern.

Auf der 10. Langen Buchnacht in Kreuzberg gibt es mehr als 400 Veranstaltungen rund um das Buch: Lesungen, Performances, offene Werkstätten, einen Büchertrödel und ein Kinderprogramm. Alle Veranstaltungen sind gratis, am kommenden Sonnabend, dem 12. April, ab dem frühen Nachmittag in den Läden und Cafés auf der Oranienstraße. Weitere Informationen unter www.lange-buchnacht.de.

Kinderzeit.

Wie lange ist ein Augenblick? Kann man Zeit sparen oder verschwenden? Was bedeutet ewig? Diesen Fragen werden Kathrin Buchmann und Edda Eska zusammen mit Kindern ab 6 und deren Eltern nachgehen: auf der Veranstaltung „Abgelaufen – Stunden, Tage, Jahre…“ im Literaturhaus Berlin, Fasanenstraße 23, Charlottenburg, am Sonntag, 13. April, von 11 bis 13 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos.

Spaziergang.

Zilpzalp, Zaunkönig und Nachtigall sind selten geworden – im Naturpark Schöneberger Südgelände gibt es sie noch, ebenso wie mehr als 20 weitere Vogelarten. Der BUND führt jeden Sonntag über das Gelände eines ehemaligen Rangierbahnhofs. Treffpunkt ist am S-Bahnhof Priesterweg, Ausgang Prellerweg, am Sonntag um 9 Uhr. Für Rückfragen: 787900-0. kat

0 Kommentare

Neuester Kommentar