Der Tagesspiegel : STADTLICHTER

Themen – Trends – Termine

-

Windlichter. Eine Million Windlichter am Fuß der Siegessäule sollen am 20. August an Kinder in Not erinnern. 5000 Berliner Schüler wollen die Aktion am Abend mit Teelichtern unterstützen, kündigte die Hilfsorganisation World Vision als Veranstalter am Montag an. Die Berliner seien an diesem Tag von 18.30 Uhr bis Mitternacht eingeladen, ein LichtZeichen zu setzen. Spenden, die bei der Aktion zusammenkommen, sollen in weltweite Hilfsprojekte für Kinder fließen. dpa

* * *

Entspannung. Die Begründerin des „Tri-Yoga“, Kali Ray, kommt während ihrer Europatournee nach Berlin. In Workshops und Vorträgen wird sie vom 16. bis 19. August in den Rosenhöfen ihre Yoga-Methoden vorstellen.

Bereits seit den 80er Jahren ermöglicht Kali Ray nach eigenen Angaben zivilisationsgestressten Menschen einen Zustand reinen Wohlbefindens, der das freie Fließen der Energien in Körper, Geist und Seele aktiviert. „Tri-Yoga“ zeichne sich durch einen dynamischen, beinahe tänzerischen Stil aus. Das Besondere: Die Übungen werden durch weiche, fließende Bewegungen („Tri-Yoga-Flows“) miteinander verbunden. Nähere Informationen unter Tel.: 78894424 oder im Internet unter www.triyoga.de oder www.trigyoga.com. ddp

* * *

Sommerfest. Die Berliner Tafel und die Gelbe Villa laden an diesem Dienstag, den 10. August, zu einem wohltätigen Sommerfest ein. Los geht es ab 18 Uhr in der „Gelben Villa“ (Wilhelmshöhe 10 bis 12 in Kreuzberg). Es gibt dort eine Tombola, und es werden Kleidungsstücke aus dem Fundus der RTL-Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ verkauft. GZSZ-Stars werden auch persönlich erwartet – auf jeden Fall dabei „Tafel“-Mitglied Matthias Schloo.Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar