Der Tagesspiegel : STADTLICHTER

Themen – Trends – Termine

-

Rammstein kommt wieder. Die RammsteinKonzerte am 16., 17. und 18. Dezember im Velodrom sind ausverkauft, aber die Band kommt Sommer 2005 wieder nach Berlin. Am Donnerstag, dem 23. Juni und am Freitag, dem 24. Juni 2005 spielen Till Lindemann, Christian Lorenz, Christoph Schneider, Richard Kruspe, Paul Landers und Oliver Riedel in der Wuhlheide. Karten für 55 Euro gibt es unter www.rammsteinshop.de oder täglich von 10 bis 17 Uhr unter der Hotline (01802) 323008, (max. sechs Cent pro Telefonat). cof

* * *

Lebensfäden, genähte Erinnerungen. Quilt- oder Patchworkarbeiten wurden einst als Trost in Zeiten einer Lebenskrise verschenkt. An diese Tradition erinnert eine Quilt-Ausstellung im „Kleisthaus“ des Behindertenbeauftragten der Bundesregierung in Mitte (Mauerstraße 53). Quilterinnen aus Litauen sowie vom Patchwork-Treff Berlin-Brandenburg zeigen ihre Werke. Geöffnet bis 4. Februar 2005 werktags 9-18 Uhr, Info-Telefon: (01888) 441-1822. cs

Mord im Museum. Im Rahmen der Ausstellung „Die Kommissarinnen“ veranstaltet das Filmmuseum einen Kurzkrimi-Wettbewerb. Einzige Vorgabe: Die fiktive Tat muss im Filmhaus am Potsdamer Platz geschehen, und die Ermittlungen müssen von einer Kommissarin geleitet werden. Einsendeschluss für den Text, der sieben Manuskriptseiten à 1800 Zeichen nicht überschreiten darf, ist der 4. Februar 2005. Näheres unter ww.filmmuseum-berlin.de. ac

* * *

„Lesungen zum Menü“. Die gibt es traditionell im Wirtshaus Moorlake. Am 17. Dezember präsentiert Gert Haucke in dem historischen Gebäude am Moorlageweg 1 ab 19 Uhr „Weihnachten und andere Katastrophen“. Einen Tag später liest Wolfgang Spier „Leichtverdauliches zum Fest und weihnachtliche Geschichten“. Friedrich Schoenfelder löst seinen Schauspielerkollegen am 25. und 26. Dezember am Kamin ab, an dem Ralf Wolter am 31. Dezember „Tinte mit Sahnehäubchen“ serviert. Karten unter Telefon (0331) 270 98 88. hema

0 Kommentare

Neuester Kommentar