Der Tagesspiegel : TANGO

Pablo Ziegler

Tangopianist Pablo Ziegler entlockt seinem Instrument überschwängliche Lebensfreude, seelenvolle Melancholie und melodiösen Optimismus. Wie nur wenigen Musikern gelingt es ihm, argentinische Folklore mit zeitgenössischen Klängen zu verbinden, ohne dabei die markanten Tango-Rhythmen zu beugen. Es sind die mal zögerlichen, mal schwungvollen Bewegungen, die dem Tango seinen typischen Sound verleihen.

Waschhaus Arena, Di 7.10., 21 Uhr, 18/15 €

0 Kommentare

Neuester Kommentar