Der Tagesspiegel : Tausende bei den Mai-Kundgebungen

-

In mehreren brandenburgischen Städten sprachen sich Gewerkschaftsvertreter gegen Einschnitte ins soziale Sicherungssystem aus. Zur Kundgebung in Potsdam kamen gestern 2000 Menschen. In die Städte Wittstock, Hennigsdorf und Frankfurt (Oder) kamen rund 3000 Demonstranten. Es gebe immensen Reformbedarf, sagte der DGBVorsitzende, Detlef Baer, für Region Mark Brandenburg, in Potsdam. Aber die Lasten müssten gerecht verteilt werden. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben