Der Tagesspiegel : Tempolimit macht die A 24 sicherer

-

AUTOBAHNNETZ

Mit 792 Kilometern besitzt das Land Brandenburg die meisten Autobahnkilometer im Osten Deutschlands. In den vergangenen 15 Jahren sind vor allem die A 9 nach Leipzig/München und die A 2 nach Magdeburg/Hannover saniert und auf jeweils drei Spuren pro Richtung ausgebaut worden. Die meisten Baustellen gibt es derzeit noch auf der A 13 nach Dresden und auf der A 11 nach Stettin. Auch auf dem Berliner Ring, der A 10, wird östlich von Berlin noch gebaut.

TEMPOLIMIT

Ende 2002 wurde auf der A 24 Berlin-Hamburg zwischen den Dreiecken Havelland und Wittstock ein Tempolimit von 130 km/h und auf langen Abschnitten ein Lkw-Überholverbot eingeführt. Seitdem sank die Unfallzahl um 40 Prozent. Die Polizei registriert weniger Drängler und Raser.

UNFALLSCHWERPUNKT

Die letzten 13 Kilometer auf der A 12 Berlin-Frankfurt (Oder) gelten als der Abschnitt mit dem höchsten Unfallrisiko. Ste.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben