Der Tagesspiegel : Theatertreffen: Gemeinsame Tage mit Sachsen-Anhalt

Die Karten kosten einheitlich 15 Mark (ermä&s

Potsdam gibt sich selbstbewusst: Zeitgleich mit dem nationalen Theatertreffen in Berlin finden vom 3. bis 7. Mai in der Landeshauptstadt die "5. Theatertage Brandenburg und Sachsen-Anhalt" statt. Im Theaterhaus am Alten Markt und auf dem Kulturgelände an der Schiffbauergasse präsentieren sich 16 Theater aus Magdeburg und Zeitz, Senftenberg und Halle, Cottbus, Halberstadt, Naumburg, Eisleben, Stendal, Potsdam und Dessau mit ihren Produktionen. Den Abschluss bildet eine Diskussionsveranstaltung unter dem Motto "Theater macht Mut - Perspektiven des deutschen Theater im neuen Jahrtausend", zu der neben den Kulturministern von Brandenburg und Sachsen-Anhalt, Johanna Wanka und Gerd Harms, auch der Vorsitzende des Deutschen Bühnenvereins, der Regisseur Jürgen Flimm, erwartet wird.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben