Mehr Beiträge zu 1. FC Union Berlin

  • 05.08.2017 14:02 UhrNach 4:3 gegen Holstein KielUnion schwankt zwischen Stolz und Fassungslosigkeit

    Der 1. FC Union hat einen perfekten Saisonstart hingelegt. Doch das Spiel gegen Kiel hat auch gezeigt, dass es noch einiges zu verbessern gibt. Von Sebastian Stier mehr

    Steven Skrzybski bejubelt seinen Siegtreffer eher verhalten.
  • 04.08.2017 20:14 UhrZweite Fußball-BundesligaDer 1. FC Union schlägt Kiel 4:3

    UpdateDa war mächtig was los im Stadion an der Alten Försterei: holpriger Anfang, gutes Ende. Die Berliner sind nach zwei Spieltagen Tabellenführer. Von Sebastian Stier mehr

    Wieder drin! Sebastian Polte (l-r), Damir Kreilach und Steven Skrzybski aus Berlin freuen sich nach dem 2:2-Ausgleichstreffer.
  • 04.08.2017 10:42 Uhr1. FC Union BerlinKonkurrenz belebt den Aufstiegskampf

    Der 1. FC Union hat seinen Kader im Sommer deutlich verbessert. Für einige Profis bleibt beim Heimdebüt am Freitag gegen Kiel nur ein Platz auf der Tribüne. Von Sebastian Stier mehr

    Festgespielt. Simon Hedlund (rechts) genießt in Unions Offensive das Vertrauen von Trainer Jens Keller.
  • 30.07.2017 16:21 Uhr1. FC UnionChristopher Trimmel: Ein Volltreffer zur richtigen Zeit

    Der österreichische Rechtsverteidiger schießt Union Berlin mit einem Traumtor zum Auftaktsieg beim FC Ingolstadt. Es ist erst sein zweiter Treffer für den Zweitligisten. Von Matthias Koch mehr

    Seltene Freude: Christopher Trimmel ist bei Union bisher nicht als Torjäger bekannt.
  • 29.07.2017 16:54 Uhr2. Bundesliga1. FC Union Berlin siegt bei Absteiger Ingolstadt

    UpdateErstes Spiel, erster Sieg: Union Berlin ist eindrucksvoll in die Zweitligasaison gestartet. Ein Gewaltschuss von Trimmel brachte die Entscheidung. Von Matthias Koch mehr

    Die Spieler von Union Berlin feiern mit ihrem Torschützen Christopher Trimmel (28) das 1:0.
  • 29.07.2017 10:20 UhrSaisonauftakt in der Zweiten LigaFür den 1. FC Union Berlin zählt nur der Aufstieg

    Der 1. FC Union will in dieser Saison den Aufstieg in die Bundesliga schaffen. Die Voraussetzungen dafür könnten kaum besser sein. Von Sebastian Stier mehr

    Durch und durch pragmatisch. Auf eine Aufarbeitung des enttäuschenden Saisonendes verzichtete Trainer Jens Keller. Er glaubt auch so an einen Lerneffekt.
  • 26.07.2017 10:36 Uhr1. FC Union vor dem ZweitligastartDie Gewinner und Verlierer der Vorbereitung

    Der 1. FC Union Berlin startet am Samstag in Ingolstadt in die Zweite Liga. Wer hat sich in den Vordergrund gespielt, wer muss um seinen Platz zittern? Eine Analyse. Von Sebastian Stier mehr

    Marcel Hartel bringt mit seiner Geschwindigkeit und Dribbelstärke eine neue Note ins Offensivspiel des 1. FC Union.
  • 25.07.2017 18:23 UhrFernseh-Fußball wird komplizierterWo spielen sie denn?

    Wie die Fans von 1. Union und Hertha BSC die neue Bundesliga-Saison in Pay- und Free-TV verfolgen können. Das Vereinsprogramm "Alte Försterei TV" wird dabei zur Alternative. Von Kurt Sagatz, Joachim Huber mehr

    Wie geil ist das denn? Unions Präsident Dirk Zingler (rechts, mit Dirk Thieme, dem Vorstandschef der Betreibergesellschaft) konnte seine Begeisterung über die neue Alte Försterei nur schwer zügeln.
  • 22.07.2017 11:38 Uhr1. FC Union BerlinJakob Busk macht sich breit im Tor

    Der Däne Jakob Busk könnte nach einer überzeugenden Vorbereitung Daniel Mesenhöler wieder aus dem Tor des Köpenicker Zweitligisten verdrängen. Von Sebastian Stier mehr

    Keine Zweifel. Jakob Busk sieht sich nicht als zweiten Torwart. Nach einer Nasenoperation ist er so fit wie vielleicht noch nie in seiner Laufbahn.
  • 15.07.2017 12:18 UhrAbwehrspieler kommt von Rapid Wien1. FC Union holt Christoph Schösswendter

    Der 1. FC Union Berlin hat Innenverteidiger Christoph Schösswendter verpflichtet. Der Österreicher erhält einen Zweijahresvertrag.  mehr

    Christoph Schösswendter will nun mit dem 1. FC Union jubeln.
  • 13.07.2017 09:06 UhrNach dem TrainingslagerDer 1. FC Union kommt zurück aus der Eistonne

    Union Berlin zieht nach dem Trainingslager in Österreich Bilanz – und hat personell noch einiges zu tun. Von Matthias Koch mehr

    Da geht’s lang. Nach dem Trainingslager in Bad Kleinkirchheim kehren Trainer Jens Keller und die Spieler des 1. FC Union nach Berlin zurück.
  • 10.07.2017 20:26 Uhr1. FC Union BerlinDie Chancen der fünf Neuen

    Um den Aufstieg in die Bundesliga zu schaffen, hat sich der 1. FC Union Berlin mit einigen Spielern verstärkt. Ein Blick auf die Neuverpflichtungen. Von Matthias Koch mehr

    Leichtfüßiger Neuer. Hartel hat in der Vorbereitung überzeugt.
  • 04.07.2017 18:10 UhrNeuzugang des 1. FC UnionAkaki Gogia: Schluss mit Hitzkopf

    In den vergangenen sieben Jahren spielte Akaki Gogia für sechs Vereine – auch aus Verhaltensgründen. Aus seinen Fehlern will der 25-Jährige gelernt haben und in Berlin durchstarten. Von Matthias Koch mehr

    In der vergangenen Saison überzeugte Akaki Gogia im Trikot von Dynamo Dresden – normalerweise ohne Kopfverband.
  • 01.07.2017 21:04 UhrVon Dynamo DresdenDer 1. FC Union holt Akaki Gogia

    Union schnappt Ligakonkurrent Dynamo Dresden den offensiven Mittelfeldmann Akaki Gogia weg.  mehr

    Dresden hätte Akaki Gogia gerne weiterbeschäftigt.
  • 29.06.2017 13:13 UhrFußball-BundesligaHertha startet mit Heimspiel gegen den VfB Stuttgart

    UpdateDas Eröffnungsspiel am 18. August bestreiten Meister FC Bayern München und Bayer Leverkusen. In der Zweiten Liga muss der 1. FC Union zu Absteiger FC Ingolstadt. Von Julian Graeber mehr

    Für Hertha beginnt die Saison im heimischen Olympiastadion.
  • 22.06.2017 09:10 UhrPersonalpolitik beim 1. FC UnionWo sind die Männer für den Aufstieg?

    Der 1. FC Union hält sich auf dem Transfermarkt zurück, bis zum Saisonstart sollen aber noch Neue kommen. Denn schließlich soll es ja bald nach oben gehen. Von Sebastian Stier mehr

    Silber für Union. Grischa Prömel hat vor einem Jahr in Rio gespielt.
  • 21.06.2017 18:02 UhrAlte Försterei gegen OlympiastadionHäme hat Hertha nicht verdient

    Gefühlt hat der 1. FC Union Hertha BSC in der Stadionfrage schon überholt. Doch Häme für den großen Lokalrivalen ist unangebracht, findet unser Kommentator. Von Stefan Hermanns mehr

    Seid nett zueinander.
  • 21.06.2017 17:59 UhrAlte Försterei in Köpenick1. FC Union Berlin: Jubel und ein paar Fragen

    Die Pläne zum Umbau der Alten Försterei begeistern die Fans des 1. FC Union. Doch Finanzierungsmodell und Anbindung scheinen problematisch. Von Matthias Koch mehr

    Wie geil ist das denn? Unions Präsident Dirk Zingler (rechts, mit Dirk Thieme, dem Vorstandschef der Betreibergesellschaft) konnte seine Begeisterung über die neue Alte Försterei nur schwer zügeln.
  • 20.06.2017 20:51 UhrAlte Försterei in Köpenick1. FC Union will Stadion auf 37.000 Plätze ausbauen

    Der 1. FC Union Berlin bereitet sich auf einen zukünftigen Aufstieg vor. 2020 soll das Stadion fast 15.000 Zuschauer mehr fassen als momentan. Von Matthias Koch mehr

    Groß gedacht. Nach dem Ausbau sollen fast 15 000 Zuschauer mehr in das Stadion passen als bisher. In der vergangenen Saison war die Alte Försterei meist sehr gut gefüllt.
  • 11.06.2017 22:17 UhrAuslosung der 1. Runde im DFB-PokalHertha muss nach Rostock, Union zum 1. FC Saarbrücken

    UpdateDie erste Runde im DFB-Pokal ist ausgelost. Hertha muss zu einer brisanten Partie nach Rostock, Union nach Saarbrücken und Schalke zum BFC Dynamo.  mehr

    Borussia Dortmund tritt in der kommenden Pokalsaison als Titelverteidiger an.