Wahlwerbung für die AfD.Foto: dpa

AfD

Mit ihrer Gründung 2013 ist die Alternative für Deutschland (AfD) eine relativ junge Partei, jetzt sitzt sie bereits in mehreren Landtagen und im Europaparlament. Kritiker werfen ihr einen rechtspopulistischen, nationalistisch-konservativen Kurs vor. Hier lesen Sie alle Beiträge und Kommentare zur AfD.

Aktuelle Artikel

Mehr zum Thema
  • 22.04.2017 19:43 UhrNewsblog zur AfDCo-Chef Jörg Meuthen attackiert - um Petry wird es einsam

    Die AfD-Delegierten beraten nicht über ihren "Zukunftsantrag", obwohl die Vorsitzende auf Gegner wie Alexander Gauland zugeht. Kontrahent Meuthen bekommt viel Beifall. Der Newsblog zum Nachlesen. Von Matthias Meisner, Ingo Salmen, Ruth Ciesinger, Sebastian Weiermann, Marius Mestermann mehr

    Alice Weidel (L), Jörg Meuthen und Beatrix von Storch (R)
  • 22.04.2017 17:33 UhrBundesparteitag der AfDFrontalangriff auf die Chefin

    Frauke Petry ist möglicherweise nur noch AfD-Chefin auf Zeit. Ihr Co-Vorsitzender Jörg Meuthen greift ihre Strategie unter dem begeisterten Applaus der Delegierten massiv an - eine Demütigung. Von Maria Fiedler mehr

    Jörg Meuthen und Frauke Petry.
  • 22.04.2017 16:55 UhrProtest gegen AfD in KölnWeniger Gegendemonstranten als erwartet

    In Köln haben Tausende gegen die Politikvorstellungen der AfD demonstriert, darunter NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft. Der Protest verlief weitgehend friedlich.  mehr

    Kölner Protest gegen die AfD.
  • 22.04.2017 08:26 UhrFrohnmaier trifft SellnerWie die AfD-Jugend mit den Identitären kungelt

    "Kampfzwerg" nennt Frauke Petry ihn, "Frontmaier" die Junge Alternative. Markus Frohnmaier rückt die Partei systematisch nach rechts. Jetzt traf er einen Mann, für den sich der Verfassungsschutz interessiert. Unser Blendle-Tipp. Von Maria Fiedler mehr

    Gipfeltreffen der jungen Rechten: Martin Sellner (links), Galionsfigur der Identitären, mit Markus Frohnmaier von der AfD-Jugend.

Beiträge zum Thema Politik