Wahlwerbung für die AfD.Foto: dpa

AfD

Mit ihrer Gründung 2013 ist die Alternative für Deutschland (AfD) eine relativ junge Partei, jetzt sitzt sie bereits in mehreren Landtagen und im Europaparlament. Kritiker werfen ihr einen rechtspopulistischen, nationalistisch-konservativen Kurs vor. Hier lesen Sie alle Beiträge und Kommentare zur AfD.

Aktuelle Artikel

Mehr zum Thema
  • 25.09.2016 14:26 UhrEinzige Moschee in Potsdam zu kleinFreitagsgebet auf dem Bürgersteig

    Die Zahl der Muslime in Potsdam wächst, aber in der Stadt gibt es nur eine Moschee. Gläubige beten dort vor der Tür. Das ruft die AfD auf den Plan. Von Henri Kramer mehr

    Andrang. Die einzige Moschee Potsdams befindet sich in einer Ladenzeile in der Innenstadt.
  • 25.09.2016 13:42 UhrInterview mit der Integrationsbeauftragten Özoguz„14 Prozent für die AfD in Berlin – das ist ein Warnschuss“

    Die Integrationsbeauftragte Aydan Özoguz über den Vormarsch der Rechtspopulisten, die Rolle der CSU in der Flüchtlingsdebatte und die neuen Töne der Kanzlerin. Von Stephan Haselberger, Hans Monath mehr

    Aydan Özoguz (SPD) ist seit Dezember 2013 als Staatsministerin Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration.
  • 25.09.2016 11:46 UhrDeutsche Islamkonferenz"Der Staat muss auch Wertediskussionen führen"

    Vor zehn Jahre tagte erstmal die Deutsche Islamkonferenz. Was hat sie gebracht? Ein Gespräch mit Markus Kerber über Religion, staatliche Verantwortung und Sicherheit. Von Andrea Dernbach mehr

    Das erste Mal in großer Runde: Die Teilnehmer Deutschen Islam Konferenz 2006.
  • 24.09.2016 18:20 UhrFlüchtlingspolitik in DeutschlandMerkels Reue kommt zu spät

    Erst "Wir schaffen das", dann das Eingeständnis, Fehler gemacht zu haben: Bei Angela Merkel weiß man nicht, was als nächstes kommt. Das kostet sie Vertrauen. Ein Kommentar. Von Harald Martenstein mehr

    Im Zeichen der Raute. Zeigt Kanzlerin Merkel Haltung. Oder folgt sie ihren Gefühlen. Oder den Umfragen?

Beiträge zum Thema Politik