Bund der Steuerzahler : Holznagel - „Die Steuern müssen einfach und gerecht sein“

Mehr als 250.000 Mitglieder hat der Verband der Steuerzahler - und das sind nicht nur FDP-Wähler. Ihr Chef-Lobbyist muss „ganz dicke Bretter“ bohren, um das Steuersystem zu verändern.

von
„Gerecht, einfach, niedrig“ – so beschreibt Holznagel die aus Sicht der Mitglieder idealen Steuertarife.
„Gerecht, einfach, niedrig“ – so beschreibt Holznagel die aus Sicht der Mitglieder idealen Steuertarife.Foto: dpa

Es ist ein wenig in die Jahre gekommen, das elegante, goldene Rennrad, das an der Wand lehnt. Über 30 Jahre ist es alt, die Reifen haben Luft verloren, doch das macht nichts. Denn so schnell wird Reiner Holznagel sein Lieblingstrainingsgerät, das jetzt in seinem Büro parkt, nicht wieder besteigen, um damit Rennen zu fahren – etwa seinen Lieblingsparcours, den Vintage-Klassiker Eroica in der Toskana. „Ein bisschen Wehmut“ sei schon dabei, sagt Holznagel. 2012 hat der Hobbyrennfahrer zum letzten Mal die 210-Kilometer-Tour durch Italien gedreht, seitdem hat sich vieles geändert im Leben des 38-Jährigen...

Dieser Text erschien in der "Agenda" vom 25. November 2014 - einer neuen Publikation des Tagesspiegels, die jeden Dienstag erscheint. Die aktuelle Ausgabe können Sie im E-Paper des Tagesspiegels lesen.

Ein Abonnement des Tagesspiegels können Sie hier bestellen:

0 Kommentare

Neuester Kommentar